COMMUNITY ROCKBANDS

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               NETZWERK FÜR INTERNATIONALE ROCKBANDS, BANDS UND MUSIKER 



Seite an Saite.


Ein schöner Name für eine Duo. Eine Sängerin an der Seite eines Saiteninstruments, einer viel versprechenden Konzert-Gitarre.
Hier vergibt die Redaktion schon vorab einmal drei Sterne.


Noch lange nicht alles. 

Die Redaktion war gemeinsam auf dem kleinsten, aber schönsten Weihnachtsmarkt der Vulkaneifel vor dem historischen Pfarrhaus der Gemeinde Kelberg.

Wir hatten gerade hausgebrauten Glühwein geholt, als wir wunderschöne Klänge hörten. Schnell umgezogen zur kleinen Bühne und ein Prosit auf den dritten Advent.

Das Duo spielt wirklich Seite an Saite. 

Eine bezaubernde selbstbewusste Stimme neben einer eindrucksvollen Konzertgitarre, die gekonnt klassisches Zupfen mit Pop-Gitarre vereinte. 

Der Abend war gerettet.

Rock-Pop-Acoustic. 

So nennen sie ihren Musik-Stil und das ist genau die richtige Reihenfolge. Conny und Björn präsentieren eigenwillig und auffallend gut Songs von Goldplay, Amy Macdonald, John Lennon und vielen anderen berühmten Interpreten.

Frech und selbstbewusst. 

Mit ihrer liebenswerten Art und der perfekten Musik hatten sie das Publikum und den Weihnachtsmarkt schnell im Griff.
Natürlich dem Anlass Advent entsprechend leise Töne und festliche Musik. Aber jeden der interpretierten Songs spielten sie, als wäre es ihr eigener Song. Die markante Interpretation macht sie stark, selbstbewusst und künstlerisch hochwertig.

Das Rock-Pop-Acoustic Duo

Conny Theisen / Gesang / Ulkulele / Björn Klöckner / Akusik-Gitarre

Wir werden noch weitere ihrer Auftritte besuchen ...
denn wir sind uns einig und absolut sicher:
Das war nur die Spitze vom Eisberg !

Ein ganz grosses Kompliment an die jungen Künstler aus Weiler bei Mayen in der Vulkaneifel.


» Link Webseite